Abschluss des Krippenjahres


Die Kinder der Krippe runden ihr Jahr und einige verlassen die Krippe und gehen in den Kinderarten.

K1600 Krippe Bild27

Die Freude ist groß, denn jedes Kind will einfach GROß sein.

K1600 Krippe Bild26


Vieles haben sie in diesem Jahr gelernt, selbständig - kreativ und erfinderisch sind sie geworden,

vieles übertragen sie, gleich der Sonne mit der Raupe Nimmersatt.
So durfte ein Symbol nicht fehlen. Auch die letzte Geburtstagsfeier wurde erlebt.

K1600 Krippe Bild30

Abschied, auslassen heißt es auch bei den Krippen Kindern und bei der Julia. Sie war das letzte Ausbildungsjahr bei uns in der Krippe tätig, hat ihren Erzieher abgeschlossen und bricht jetzt auf zu einer weiteren Ausbildung.

Wir wünschen alle viel Glück und Gottes Segen.

K1600 Krippe Bild28


Ein Kissen dürfen alle Krippen Kinder aussuchen und es mit nach Hause nehmen

zum Ausruhen, erinnern, schmusen und sich freuen.

K1600 Krippe Bild29


 

 

Juli


 

 

    

      

 

 Elternbrief:


Seubersdorf, den 10.07.2020

Liebe Familien unserer Krippenkinder,

 

an dieser Stelle möchten wir uns bei Ihnen, liebe Eltern bedanken für alles was wir in diesem nicht ganz einfachen Kitajahr erleben und erfahren durften.

Trotz der Pandemie war es ein bewegtes, schönes, glückliches, gutes und segensreiches Jahr.

Viele Schritte sind wir gegangen, schöne Stunden haben wir erlebt und ihre Kinder sind groß und stark geworden. Sie sind in ihrer Persönlichkeit gewachsen, sie zeigen eine sichtbare Reifung und haben viel, viel gelernt.

Wir freuen uns sehr und waren unglaublich gerne mit den Kindern und Ihnen zusammen. Es war ein spannendes Jahr!

Der Abschied naht und Abschied hat zwei Seiten. Einmal das lachende Auge, aber auch das Auslassen, verändern und somit das weinende Auge. Das Leben ist ein wiederkehrendes Runden, Abschiednehmen und Neuanfangen.

Wir wünschen allen Kindern die in den Kindergarten wechseln alles alles Gute für den neuen Lebensabschnitt und freuen uns sie ab September in unseren Kindergartengruppen begrüßen zu dürfen.

Vieles konnte in diesem Jahr nur geschehen, weil so VIELE Menschen mitgeholfen haben, dass der Ablauf, die Sicherheit, die Verantwortung und die Basis für die Entwicklung gegeben wurde.

Ob Trägerschaft, Elternbeirat, Getränke- und Essenslieferanten, Schule, Gemeinde, Nachbarn und viele viele mehr die geholfen haben. Sie alle haben Hand angelegt, manchmal ganz leise. Uns ist es nicht verborgen geblieben. Vielen, vielen herzlichen Dank!

Unsere Berufspraktikantinnen Franziska und Julia, die ihre Prüfung gut gemeistert haben, verändern sich. Eine in einen anderen Bereich und die andere wird eine Weiterbildung beginnen. Wir sagen DANKE und wünschen weiterhin alles Gute und Gottes Segen. Schön war es mit euch! Auch Klara, welche nur wenige Stunden bei uns tätig war, beendet ihre Tätigkeit. Auch ihr alles Gute.

Neue Praktikanten sowie eine Erzieherin und eine Ergänzungskraft starten im neuen Jahr. Wir stellen sie im September vor.

 

Mit den Worten von Friedrich Rückert grüße ich Sie:

Dein Auge kann die Welt

trüb oder hell dir machen.

Wie du sie ansiehst,

wird sie weinen oder lachen.

 


 Ankündigungen:


Abschied und Geburtstagsfeier

Das Jahr rundet sich und wir feiern mit den Kindern am Donnerstag, den 23.07.2020 Abschied und Geburtstag für alle die während der Ferien ihren Jubeltag hätten. Sieben Kinder dürfen wir nächstes Jahr wieder in der Krippe begrüßen und neun Kinder wechseln in eine Kindergartengruppe. Es war ein spannendes schönes und nicht ganz einfaches Jahr und dennoch Vieles, Vieles haben Ihre Kinder erlebt und gelernt.

 

Gruppenfoto

Wir haben noch einige Fotos gemacht, welche der Elternbeirat Ihnen anbieten möchte.

Wir werden diese Fotos im Eingang in eine Kiste legen. Sie müssen bitte vor der Ansicht die Hände desinfizieren und den eigenen Kugelschreiber mitbringen. Nach der Ansicht bitte wieder die Hände desinfizieren. DANKE



Öffnungszeitenumfrage (Coronabedingt etwas verspätet)

Die Trägerschaft bittet Sie, liebe Eltern die Umfrage auszufüllen und bis zum Freitag, den 17.07.2020 zurückzubringen. Vielen herzlichen Dank!


Abschlussgespräch

Die Abschlussgespräche der Kinder die in den Kindergarten wechseln, möchten wir natürlich durchführen. Wir werden sie zum Ausmachen eines Termins ansprechen. (Am liebsten am Anfang oder am Ende des Tages). Sie sollten bitte mit Mundschutz ins Haus kommen. DANKE


Elternabend für die Neuen

Für die Eltern, deren Kinder die Krippe ab September besuchen findet am Donnerstag, dem 30.07.2020 um 19.00 Uhr ein Elternabend statt. Dort können noch offene Fragen und Unklarheiten beantwortet werden.


Planung für das neue Kindergartenjahr

Wir suchen noch eine Möglichkeit, dass sich die neuen Eltern der Kinder für das Jahr 2020 / 2021 noch treffen und offene Fragen beantwortet bekommen. Wir laden Sie noch dazu ein.

Aufgrund der geringen Zeit mit ihren Kindern findet in der Woche vom 27. - 31.Juli Regelbetrieb anstelle einer Feriengruppe statt. Unser gesamtes Kitajahr endet für die Kinder am Freitag, den 31.Juli 2020 und beginnt wieder am Dienstag, dem 1. September 2020.


Urlaub im August:

Wenn es irgendwie möglich ist, werden wir im Monat August für Urlaub die Einrichtung schließen und am 1. September 2020 wieder die Türen öffnen.


Hinweise:


Hinweis bezüglich Kitagebühren in der Coronazeit

Das Staatsministerium hat für die Monate April, Mai und Juni einen Zuschuss bezüglich den Kindergarten- und Krippengebühren für alle Kinder, welche die Einrichtung NICHT besucht haben zugesichert.

Schon bei einem einmaligen Besuch in diesen Monaten, wenn die Notfallbetreuung erforderlich war, z.B. durch einen systemrelevanten Beruf, fällt der Zuschuss weg und die Gebühren fallen auf die Eltern zurück.

Unsere Trägerschaft hat allerdings beschlossen, dass sie die Familien unterstützt und deshalb in dem Monaten April, Mai und Juni auf Beiträge verzichtet. Freuen sie sich!

Ab Juli buchen wir die Beiträge dann wieder regulär ab!


Hinweis Sonnenschutz und Zecken

Wir verbringen viel Zeit im Freien, deshalb der Hinweis und die Bitte: Sorgen Sie bei ihren Kinder für ausreichenden „Sonnenschutz“ und kontrollieren Sie bezüglich am Ende des Tages hinsichtlich eventueller Zeckenbisse. DANKE

  

 

 

 

 


 

 

Juni

 


 K1600 KrippeJuni


Mai

 

 

Auch in der Krippe sind unsere Kinder nicht nur in der Einrichtung

sondern auch im Freien unterwegs - Das macht Spaß!

K1600 MaiKrippe


 

Brief an unsere Krippenkinder

 

Seubersdorf/Wissing am 12.Mai 2020

 

Liebe Krippenkinder der KiTa St. Georg

 

                    Wir Großen denken hier sehr viel an Euch, wir vermissen Euch sehr! K1600 Bild2 Kontur

Wir vermissen es mit Euch zu lachen, zu spielen und zu singen!

Wir vermissen Eure Worte, wenn Ihr uns etwas erzählt, oder einfach nur unsere Namen ruft!

Wir vermissen auch die Geschichten, die wir sonst gemeinsam erleben dürfen!

Und so wollen wir Euch Worte schenken,

Worte in einem kleinen Buch, damit wir euch damit ein Stückchen näher sein können!

Darf der das Tapsis Farbenwelt Tipsi Trostschaf

 

Wir wünschen Euch viel, viel Freude mit den Worten und den Bildern!

                    Hoffentlich bis bald, passt auf Euch auf und bleibt gesund! K1600 Bild2 Kontur

Euer Kita-Team

 


 

Februar

 

 

Selbstverständlich feiern auch wir ausgibig die fünfte Jahreszeit!

Da darf auch die Fahrt mit dem BOB nicht fehlen!

 

K1600 Fasching01Krippe

Wir begrüßen den Fasching mit lautem Helau

 K1600 Fasching03Krippe

und schnappen uns Essen aus der Luft.

 


 

Die Krippenkinder erleben Einheiten der Psychomotorik.

K1600 Februar02Krippe

Und besonders viel Freude bereiten es die farbig ansprechend gestalteten Materialien.

K1600 Februar03Krippe


Auch in diesem Jahr hat es (zumindest einmel kurz) geschneit! Welch eine Freude!

K1600 Februar01Krippe


Dezember

 

Natürlich durfte der Weg zur Krippe und die damit verbundene frohe Botschaft auch bei unseren Krippenkindern nicht fehlen.

K1600 DezKrippe2

K1600 DezKrippe3


Die Glocke hat die Krippenkinder durch eine besinnliche aber auch emotionale Zeit begleitet.

K1600 DezKrippe1

K1600 DezKrippe5


Der Advent ist eine wunderschöne Zeit.

Während es draußen früh dunkel wird, lassen wir in unseren Herzen ein Licht aufleuchten.

K1600 KrippeDez1

Als einen Lichtbringer feiern wir den Heiligen Nikolaus zusammen mit den Kindergartenkindern.

K1600 KrippeDez2

Und ein jedes Kind bekommt von ihm sein gebasteltes Haus -

doch ist dieses nicht mehr leer! Was da wohl alles drin ist?

K1600 KrippeDez3


 

Oktober

 

Ein jeder hat hier seinen Platz gefunden und wird gefeiert.

K1600 September01


 

September

 

Auch in der Krippe sind die Kinder gut angekommen.

K1600 September02