Terminliche Änderungen aufgrund von Covid 19:

 

Änderungen bzgl. Urlaubszeiten:
Anders als ursprünglich geplant hat unsere Kindertageseinrichtung an Pfingsten beide Ferienwochen geöffnet. Corona hat uns sooooo lange getrennt, dass wir die Zeit, welche uns in diesem KiTa-Jahr noch zur Verfügung steht, nützen wollen und mit den Kindern erleben wollen, welche laut Staatsministerium zu dieser Zeit die Einrichtung besuchen dürfen.

Wir freuen uns!


Geplante Termine:
Wir sagen zum Schutz der Gesundheit sämtliche ursprünglich für dieses Kindergartenjahr geplanten Termine ab. Natürlich liegen uns viele dieser Veranstaltungen und Ereignisse am Herzen und werden wir daher auch Vieles vermissen! Wenn es aber um einen der größten Wünsche unserer Vorschulkinder geht, die im nächsten Kindergartenjahr nicht mehr in unserer Einrichtung sein werden, dann versuchen wir wirklich alle Hebel in Bewegung zu setzen. Und so haben wir hinsichtlich Hotel Sonnenschein und Immerfroh schon so Manches abklären können. Zwar haben die Hotels wegen Covid-19 derzeit noch alle geschlossen, so auch unser Hotel, doch auch wir suchen eine Möglichkeit, das Hotel für unsere Vorschulkinder noch in diesem Kindergartenjahr zu öffnen! Wir versuchen unser Bestes – Vertraut uns! Wenn nicht Ende Juli oder Anfang August – dann finden wir sicher eine andere Möglichkeit!


Verträge für das nächste KiTa-Jahr:
Aufgrund der Covid-19-Hygiene-Vorschriftemn verzögert sich derzeit auch der schriftliche Vertragsabschluss bzgl. der Neuanmeldung für das nächste Krippen- oder Kindergartenjahr. Alle die bereits eine Zusage für einen Krippen- oder Kindergartenplatz erhalten haben, werden sobald als möglich telefonisch in unsere Einrichtung zur Vertragsunterzeichnung eingeladen.